Prävention

Die Vermeidung der Kundenabwerbung beginnt mit der

  • Berücksichtigung der dereinstigen Auflösung des Arbeitsverhältnisses
    • Gestaltung des Arbeitsvertrags
      • Geheimnisschutzklausel + Konkurrenzverbot oder
      • Geheimnisschutzklausel + Kundenschutzklausel und/oder
      • Personalabwerbeverbot (Vermeidung oder Erschwerung von lift outs)
      • Voraus-Arbeitgeberweisung im Arbeitsvertrag, dass
        • die Weggangsinformation an Kunden Arbeitgebersache ist
        • der Arbeitnehmer seinen Weggang und den Namen seines künftigen Arbeitgebers nicht kommunizieren darf.
  • Organisation
    • Mobilphone + Telekom-Abo auf Namen und Rechnung des Arbeitgebers
    • Exportbeschränkungen in der Betriebssoftware
    • Verbot ausserhalb des ERP-Programms oder einer CRM-Software Kundendaten und –listen zu speichern
    • Geordnete VPN-Zugriffsrechte von extern
    • Weisungen zur Aktenmitnahme nach Hause
    • Weisungen zur Distanzwahrung zum Kunden (keine Duz-Verhältnisse)

Tipp für Arbeitgeber

Erarbeitung eines Kundenabwerbe-Abwehrdispositivs

  • Schema
  • Verbal
  • Vertragsklauseln für den Arbeitsvertrag

Drucken / Weiterempfehlen: